pt-PTes-ESen-GBfr-FRit-ITde-DEnl-NLen-US
 
  Suchen

Marqués de Riscal Limousin - Weißwein

Verkäufer: Velvet Bull Spain
D93084
2011
Verdejo.
Marques de Riscal, Rueda
750
Stock Icon
15,58 €
 15,28 €
Sie sparen: 0,30 € (1,93%)
Ab 12 Stück 14,97 €
In den Warenkorb
MARQUÉS DE RISCAL LIMOUSIN - Weißwein
Producer Notizen 2014 (Automatische Übersetzung)

URSPRUNGSBEZEICHNUNG: DOC Castilla y León
REGION: Rueda
HERKUNFT: Spanien
SORTEN: Verdejo

WEIN
Wein aus sorgfältig ausgewählten Verdejo Trauben von alten, kelch beschnitten Reben verwenden, am besten in der Kiesboden der höchsten Terrassen des Tals Duero angebaut. Diese Traube ist sehr anpassungsfähig und hat eine gute Säure, ideal für die Vergärung und Lagerung auf der Hefe in Französisch Eichenfässern. Die Trauben werden von Hand in 15-Kilo-Kisten abgeholt und dann die ganze Traube, mit Stielen, zerkleinert wird. Auf diese Weise die Oxidation der Most wird auf ein Minimum beschränkt und alle typischen Aromen, Farbe und Frische der Sorte erhalten bleibt. Nach einer leichten Klärung des Mostes Gärung erfolgt in 600-Liter-Französisch-Eichenfässern aus drei verschiedenen Quellen: Allier, Nevers und den Vogesen, und dann wird der Wein auf der Hefe für bis zu 6 Monate altern gelassen. Im Laufe des Alterungsprozesses im Fass der Bodensatz sind gerührt zweimal pro Woche durch die Technik als Battonage bekannt.

WACHTUMSBEDINGUNGEN
Der 2013 ernten können durch die reichlich Niederschlag von 491 l / m2 gekennzeichnet sein. Die Niederschlagsmenge in den Wintermonaten von Oktober bis März (303 Liter / m2), die mehr als ausreichende Reserven von Feuchtigkeit und ermutigt kräftig, auch in Abwesenheit von Frost Knospung. Budbreak war etwa 15 Tage zu spät wegen der niedrigen Temperaturen im März und April. Das milde Frühjahr mit wenig regen erlaubt die Reben richtig zu entwickeln und die Blüte und Einstellung, wenn auch ein wenig zu spät, um perfekte Bedingungen begleitet wurden. Juli und August waren heiß, trocken, sonnig Monate, obwohl am Ende des August moderaten Temperaturen als so dass die Ernte Reifung verzögert begann viel später erwartet. Der Beginn der Kommissionierung war am 23. September mit dem Sauvignon Blanc. Kühle Witterung und Niederschlagsmenge während der Ernte gemeint, dass die Trauben langsam und produziert Moste gereift, die sehr aromatisch waren und mit weniger Zucker. Die Ernte wurde schnell wegen der Gefahr der Zustand der Gesundheit verschlechtert 'Trauben abgeschlossen. Hektarerträge waren überdurchschnittlich aufgrund der Anwesenheit von regen während der Reifezeit. Die Weißweine haben eine gute, saubere aromatische Intensität, die richtige Menge an Säure und moderate Alkoholgehalt, die alle in der Flasche, die für ihre korrekte Entwicklung verheißt.

VERKOSTUNG
Wein mit einem hellgoldene Farbe, komplex und elegant. Am Gaumen ist er glatt und verfügt über eine gute Basis, von der Feinhefe, Rosinen und einem Hauch von geröstetem Holz.

  Verwandte Artikel