pt-PTes-ESen-GBfr-FRit-ITde-DEnl-NLen-US
 
  Suchen

Baron de Chirel Reserva - Rotwein

Verkäufer: Velvet Bull Spain
D93085
Marques de Riscal, Rioja
750
Stock Icon
61,76 €
Ab 6 Stück 60,53 €
Ab 12 Stück 59,30 €
BARÓN DE CHIREL - Rotwein
Producer Notizen 1996 (Automatische Übersetzung)

URSPRUNGSBEZEICHNUNG: DOC Rioja
REGION: La Rioja
HERKUNFT: Spanien
ORTEN: Tempranillo

WEIN
Der Baron de Chirel Wein erschien im Jahr 1986 als Ergebnis von Experimenten in der Weinbereitung aus sehr alten Reben, die eine Auswahl der Trauben verwenden, 80 bis 110 Jahre alt, mit sehr geringen Ausbeuten und sehr hoher Qualität. Aus den Ergebnissen dieser Versuche eine neue Art von Wein geboren wurde, der Vorläufer dessen, was "neue Ära" Rioja-Weine genannt werden könnte. Dieser Wein wird nur in sehr begrenztem Umfang hergestellt, und nur in den besten Jahrgänge, wenn sie kann den Charakter des Weinbergs ausdrücken, das Terroir und die Vielfalt, zusammengezogen in einem harmonischen Ganzen. Von der Ernte 1995 ab, wählen Riscal die Trauben für diesen großen Wein mit der Hand, mit der Installation von Sortiertische. Riscal war der erste Winzer in Spanien diese Methode vorstellen, ein Meilenstein in der Herstellung von feinen hochwertige Rotweine setzen. Barón de Chirel erfährt Gärung bei kontrollierter Temperatur von 26º in geringer Kapazität, Allier-Eichenfässern. Anschließend erfolgt biologischen Säureabbau in feinkörnigen, Allier-Eichenfässern. Die Alterung wird zwischen 18 und 24 Monaten dauern, in Abhängigkeit von den Eigenschaften jeder Ernte. Sobald dies abgeschlossen ist, wird der Wein in Flaschen abgefüllt und anschließend läßt man für nicht weniger als 2 Jahre abzurunden, bevor sie zum Verkauf freigegeben wird.

WACHSTUMSBEDINGUNGEN
Warm Herbst mit kaum Frost und sehr wenig Niederschlag. Mit der Ankunft des Winters machte das Wetter den Turnaround eine Reihe von reichlich Niederschläge (etwa in Form von Schnee) zu bringen und Frost, die unter Null auf so niedrig wie 9ºC fiel. Budbreak begann rund um den 15. April einen Monat, die einen starken Anstieg der Temperaturen auf fast Sommer Ebenen sah, die die Reben bedeutete sehr schnell kam. Veraison begann am 30. Juli. Der Sommer war sehr trocken und es war erst in der zweiten Hälfte des Monats September, dass jede moderate Niederschläge (15 Liter / m2) aufgenommen wurde. Die Lese begann am 27. September. Die sich ergebende Ernte war ungewöhnlich hoch in wahrscheinlich Alkoholgehalt und Farbe verwandten Verbindungen. Die gesamte Wachstumszyklus war 205 Tage. Die D. O. Ca Rioja-Urteil: Ausgezeichnet.

VERKOSTUNG
Eine dunkle kirschrote Farbe, lebhaft mit wenigen Zeichen der Evolution. Hohe aromatische Intensität, in dem die gerösteten und würzigen Aromen aus dem Französisch Eiche überwiegen, zusammen mit reifen, dunkel berried Früchte. Im Mund ist er frisch und glatt mit weichen, polierte Tannine, in dem das Holz nicht zu aufdringlich ist. Komplex und elegant mit einem langen, ausgewogenen Abgang.